Mit einer Staudenbepflanzung schaffen wir lebendige, sich stetig verändernde Gartenbilder.

Durch die gezielte Auswahl der Pflanzen geben wir der Gestaltung Rhythmus und Struktur.

Das Zusammenspiel von Texturen, Formen und Farben lässt das ganze Jahr über 

spannende Kontraste und überraschende Effekte entstehen. 

Auch Bienen und Vögel freuen sich über das reichhaltige Angebot an Nahrung und Rückzugsorten.

Zu Beginn benötigt eine neu angelegte Staudenrabatte etwas Hingabe. Haben sich die Stauden einmal etabliert, entsteht eine pflegeleichte und langlebige Pflanzengemeinschaft.

Die ausgewogene Kombination der Pflanzen, unter Einbezug von Standort und Bodenbeschaffenheit, ist dabei von entscheidender Wichtigkeit.


Wir sind grosse Bewunderer des niederländischen Gartengestalters Piet Oudolf. Wir lassen uns bei unseren Gestaltungen von seinem Stil inspirieren.  

Hier sehen Sie einige  Beispiele seiner Staudenbepflanzungen.